Die Linke und Venezuela: Kein Einknicken vor dem bürgerlichen Mainstream!
Dienstag, 19. September 2017, 20:00 - 22:00

Die Linke und Venezuela: Kein Einknicken vor dem bürgerlichen Mainstream!

“Die deutsche Linke muss sich endlich von der Regierung Maduro in Venezuela distanzieren.” So oder ähnlich klingt es in diesen Wochen in vielen bürgerlichen Mainstream-Medien von der Springer-Presse bis hin zu liberalen und linksliberalen Blättern wie der Süddeutschen Zeitung oder taz. Was geschieht wirklich in Venezuela?

Es laden ein: Solidaritätsbewegung „Hände weg von Venezuela“ (handsoffvenezuela.org) Der Funke – Marxistische Linke

Ort Infoladen, Blücherstraße 46, Wiesbaden-Westend