BUCHVORSTELLUNG: The History of Philosophy: A Marxist Perspective
Sonntag, 26. September 2021, 17:00 - 19:00

Unser internationaler Verlag Wellred Books kündigt die Veröffentlichung des Buchs „The History of Philosophy: A Marxist Perspective“ an. Dieses Buch wird sich als ein wichtiges Handbuch für Revolutionäre erweisen, die heute für den Sturz des Kapitalismus kämpfen. Melde dich für die Buchvorstellung mit dem Autor Alan Woods am 26. September um 17.00 Uhr an und sichere dir dein Exemplar, das für eine begrenzte Zeit zu einem Sonderpreis vorbestellt werden kann. Das Buch und die Buchvorstellung sind in englischer Sprache.

 

Ein einzigartiges Buch: In „The History of Philosophy: A Marxist Perspective“ (Die Geschichte der Philosophie aus marxistischer Sicht) analysiert Alan Woods mit der Methode des Historischen Materialismus die Entwicklung des menschlichen Denkens im Laufe der Jahrhunderte. Beschrieben wird ein Prozess der Entwicklung des Denkens vom Niederen zum Höheren - nicht linear und automatisch, sondern durch Widersprüche und Kämpfe.

 

Ausgehend von den Herausforderungen und Erkenntnissen der frühesten, primitiven Menschen, die nur um ihr Überleben kämpften, über die Entstehung von Klassengesellschaften und das Aufblühen des Denkens in der Sklavengesellschaft des antiken Griechenlands, zeichnet das Buch die Entwicklung der Philosophie bis hin zu Marx und Engels nach, die das Beste aus der früheren Philosophie aufgriffen, um die marxistische philosophische Anschauung zu entwickeln.

 

Der dialektische Materialismus, die Methode von Marx und Engels, betrachtet die Welt nicht als eine statische, unbewegliche Realität, sondern in ihrer ständigen Veränderung und Bewegung in Übereinstimmung mit ihren entdeckbaren Gesetzen.

 

Das Buch wird dem Leser dabei helfen, die Methode des Marxismus zu verstehen. Inmitten der tiefsten Krise, die das kapitalistische System je erlebt hat, gab es nie einen wichtigeren Zeitpunkt für das Studium der marxistischen Philosophie. Weit davon entfernt, eine trockene und akademische Beschäftigung zu sein, wie es bei der offiziellen Philosophie heute der Fall ist, stellt unsere philosophische Sichtweise für Marxisten eine unverzichtbare Anleitung zum Handeln dar. Wie Lenin sagte: „Ohne revolutionäre Theorie kann er auch keine revolutionäre Bewegung geben.“ Dieses Buch sollte daher von all jenen gekauft, gelesen und studiert werden, die für die Abschaffung dieses verrotteten Systems kämpfen wollen. Es ist ein unverzichtbares Handbuch für die Revolutionäre von heute.

 

Das Buch kann hier bis zum 26. September zu einem Sonderpreis vorbestellt werden.

 

Nimm an der Buchvorstellung teil!

 

Um die Veröffentlichung dieses Buches zu feiern, lädt Wellred Books am 26. September um 17.00 Uhr deutscher Sommerzeit mit Alan Woods zu einer Online-Buchvorstellung ein.

 

Registriere dich hier kostenlos und erhalte einen Zoom-Link.

 

Bei der Buchvorstellung wird der Autor eine Einführung geben und erläutern, warum die Philosophie ein unverzichtbares Instrument im Kampf für die revolutionäre Umgestaltung der Gesellschaft ist. Es wird auch genügend Zeit für Fragen und Antworten geben.

 

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos, wir freuen uns jedoch über Spenden. Die Teilnehmer haben auch die Möglichkeit, das Buch mit ihrer Eintrittskarte vorzubestellen und es sich direkt nach Hause schicken zu lassen, sobald es fertig ist.

Modulblock Shop

Modulblock DDR

Modulblock deutsche revolution

Modulblock DefenceMarxism