Streik in Frankreich: Beginn einer neuen Ära des Klassenkampfs

Der für Donnerstag ausgerufene Generalstreik gegen die Renten- und Pensionsreform von Präsident Emmanuel Macron hat die verschiedenen Kämpfe in der französischen Gesellschaft gebündelt.

Britische Unterhauswahl: Chance nutzen - Tories out!

Gespannt blickt alle Welt auf die anstehenden Parlamentsneuwahlen in Großbritannien am 12. Dezember. Wie steht es um die Regierung von Boris Johnson (Tories), der nach eigenen Angaben ein Mandat sucht, um den Brexit zu vollziehen? Und was brächte eine Labour-Regierung unter Jeremy Corbyn?

Polarisierung in Spanien

Aus der jüngsten Parlamentsneuwahl am 10. November ging die Sozialistische Arbeiterpartei (PSOE) unter der Führung von Ministerpräsident Pedro Sánchez als Siegerin hervor. Jedoch war die Wahl keineswegs Ausdruck einer Begeisterung für Sánchez und die Sozialdemokratie.

Britannien: Der Aufschwung für Corbyn nimmt Fahrt auf. Wir können gewinnen!

Die kommenden Parlamentswahlen werden einen grundlegenden Wendepunkt in Großbritannien markieren. Sie werden international enorme Auswirkungen haben.

Britische Labour Party rückt weiter nach links

Der vergangene Parteitag der britischen Labour Party Ende September in Brighton markiert einen Quantensprung in der britischen Politik, aber auch in ganz Europa.

Katalonien: Der Generalstreik markiert einen qualitativen Sprung

Der gestrige Generalstreik markierte einen qualitativen Sprung in der politischen Entwicklung Kataloniens. In den letzten vier Tagen wurden massenhaft friedliche Demonstrationen zur Freilassung der politischen Gefangenen von der spanischen und katalanischen Polizei brutal angegriffen.

Katalonien: Die Peitsche der Reaktion reaktiviert die republikanischen Proteste

Gestern hat der Oberste Gerichtshof Spaniens zwölf katalanische politische Gefangene verurteilt, die am Referendum vom Oktober 2017 beteiligt waren, darunter neun ehemalige Minister, den Sprecher des katalanischen Parlaments und zwei führende Persönlichkeiten der Zivilgesellschaft.

Wer braucht Reformismus ohne Reformen?

Als die Linkspartei SYRIZA in den griechischen Parlamentswahlen im Januar 2015 einen historischen Sieg einfuhr, waren die Erwartungen der griechischen Jugend und Arbeiterklasse sehr groß. Sie hofften auf ein Ende der kapitalistischen Krise und der aufgezwungenen Spar- und Kürzungspolitik.

Was steckt hinter der Regierungskrise in Italien?

Nach einer wochenlangen Regierungskrise mitten in den Sommerferien soll jetzt Regierungschef Mario Conte gestützt auf die Demokratische Partei (PD) und die Fünf-Sterne-Bewegung weiter regieren.

Polarisierung und Klassenkampf auch in Belgien

Belgien gehört zu den europäischen Ländern mit einem sehr hohen gwerkschaftlichen Organisationsgrad und einer nach wie vor starken Gewerkschaftsbewegung.

Modulblock Shop

Modulblock DDR

Modulblock deutsche revolution

Modulblock DefenceMarxism

Unsere Arbeit kostet Geld

Dabei sind wir exklusiv auf die Unterstützung unserer LeserInnen und UnterstützerInnen angewiesen.
Wenn dir dieser Artikel gefallen hat, zögere nicht und lass uns deine Solidarität spüren.
Ob groß oder klein, jeder Betrag hilft und wird wertgeschätzt.

Der Funke e.V.
IBAN: DE28 5109 0000 0009 1469 03
BIC: WIBADE5W