Kategorie: Afrika

Marokko: Kommunistische Aktionsliga gegründet

Wir freuen uns bekannt geben zu können, dass sich am vergangenen Dienstag die marokkanische marxistische Gruppe "Kommunistische Aktionsliga" als Teil der Internationalen Marxistischen Strömung (www.marxist.com) konstituiert hat.

 


Vergangenen Dienstag wurde die neu gegründete marokkanische marxistische Gruppe, die Kommunistische Aktionsliga, offiziell auf der arabischen Website www.marxy.com präsentiert. Sie setzt sich aus Studierenden und jungen ArbeiterInnen aus verschieden Städten des Landes zusammen. Einige ihrer Mitglieder sind bereits seit den frühen 1990ern in der kommunistischen Bewegung Marokkos aktiv, die meisten aber sind junge Leute. Sie kommen aus der so genannten "Basisbewegung", der Bewegung der legendären "Nationalen Studentengewerkschaft" (UNEM), die einen heldenhaften Kampf gegen die Diktatur von Hassan II geführt hatte und dafür brutal verfolgt und in die Illegalität getrieben worden ist.

Die Kommunistische Aktionsliga hat nun ein Übergangsprogramm und eine Prinzipienerklärung auf www.marxy.com veröffentlicht - sozusagen ihre politische Visitenkarte. Diese Dokumenten werden in Kürze auch auf Englisch erscheinen. Diese beiden Dokumente sind das Ergebnis einer langen Diskussionsphase der gesamten Mitgliedschaft und einem Vertreter der Internationalen Marxistischen Strömung. Eine der FührerInnen dieser Gruppe meinte dazu vorgestern: "Das ist ein historischer Tag für uns, und ebenso für die Internationale Marxistische Strömung. Nichts dergleichen hat es zuvor in Marokko oder der arabischen Welt gegeben. Dieser Tag wird uns immer in Erinnerung bleiben."

Die Gruppe wird bereits jetzt zu einem Attraktionspool der kommunistischen Bewegung in Marokko und in der arabischen Welt - nicht zuletzt für AktivistInnen in Palästina und im Libanon, die in diesem Moment der Aggression seitens der herrschenden Klasse Israel ausgesetzt sind.

Wir werden mit voller Kraft den Aufbau einer starken marxistischen Strömung in der arabischen Welt unterstützen.

 

International Marxist Tendency

abokampagne

Unterstütze unsere Abo-Kampagne:

31/100

Modulblock Shop

Modulblock DDR

Modulblock deutsche revolution

Modulblock DefenceMarxism

Unsere Arbeit kostet Geld

Dabei sind wir exklusiv auf die Unterstützung unserer LeserInnen und UnterstützerInnen angewiesen.
Wenn dir dieser Artikel gefallen hat, zögere nicht und lass uns deine Solidarität spüren.
Ob groß oder klein, jeder Betrag hilft und wird wertgeschätzt.

Der Funke e.V.
IBAN: DE28 5109 0000 0009 1469 03
BIC: WIBADE5W