Kategorie: Kultur

Weihnachten 2019 – sinnvoll schenken und beschenkt werden

„Ein Gespenst geht um in Europa.” Mit diesem Satz verkündeten die Autoren des Kommunistischen Manifests den Beginn einer neuen Etappe in der Menschheitsgeschichte.


Das war im Jahr 1848, als revolutionäre Umbrüche Europa erschütterten. Aber jetzt geht nicht nur in Europa ein Gespenst um, sondern in der ganzen Welt. Es ist das Gespenst der Weltrevolution. Dies schrieb Alan Woods in seinem Artikel „Weltrevolution“ vor wenigen Wochen. Wir stehen vor einem bewegten Jahr 2020 und darauf müssen wir uns politisch und organisatorisch vorbereiten.

Die Adventszeit hat begonnen und damit der Einkaufsstress auf der Jagd nach meist sinnlosen Geschenken zur Beglückung von Angehörigen und Verwandten. Santa Claus mit seinem Rauschebart hat wieder Hochsaison. Damit der Gabentisch aber nicht wieder mit Krawatten im Mickey Mouse-Design für den Papa, der neuesten Allzweck-Küchenmaschine für die Mama, Computerspielen und Starmania-Handysocken für die Geschwister und ähnlichem beladen wird, setzt die Funke-Redaktion in Sachen Rauschebart lieber auf das Original. Wer dieses irrsinnige System verstehen und vielleicht auch verändern will, kann auf Karl Marx niemals verzichten.

Hierzu gehört marxistische Literatur genauso unter jeden Weihnachtsbaum wie Gänsebraten und Plätzchen zum weihnachtlichen Speiseplan. Neben gesteigerter Kalorienzufuhr muss diesmal an Weihnachten vor allem auch für ausreichend Hirnnahrung gesorgt sein. Wir werden es brauchen, denn auf die beschaulichen Festtage wird ein turbulentes Jahr 2020 folgen, in dem Stellenabbau, Angriffe auf die sozialen Errungenschaften und eine Wirtschaftskrise auf der Tagesordnung stehen werden.

Wer die Welt verändern will, muss sie kennen und wissen, wie das derzeit herrschende System tickt und wie wir es aus den Angeln heben können. Dazu empfehlen wir unsere reichhaltige Auswahl an marxistischer Literatur. Passend zur Saison wäre etwa der Klassiker „Der Ursprung des Christentums“ von Karl Kautsky. „In dir liegen verborgen alle Schätze der Weisheit und der Erkenntnis", heißt es im Kolosserbrief (Neues Testament). Ein ideales Geschenk im Sinne von Weisheit und Erkenntnis im revolutionären Sinne sind die marxistischen Klassiker, die bei uns erhältlich sind. Dazu gehören auch die hervorragend editierten Trotzki-Schriften (30% Rabatt):

Stalinisierung der Sowjetgesellschaft (2 Bände, 1400 Seiten, Hardcover): 40 Euro
Über China (2 Bände, 1100 Seiten, Hardcover): 40 Euro
Linke Opposition und IV. Internationale (2 Bände, 1.300 Seiten, Hardcover): 50 Euro

Mehr Bücher findest Du in unserem Buchshop.
Jetzt bestellen unter: shop.derfunke.de

„Die Philosophen haben die Welt nur verschieden interpretiert, es kömmt drauf an, sie zu verändern“, erklärte einst Karl Marx. In diesem Sinne wünschen wir allen Leserinnen und Lesern ruhige, erholsame Feier- und Urlaubstage und uns allen viel Kraft für die vor uns liegenden Aufgaben und Herausforderungen.

 

abokampagne

Unterstütze unsere Abo-Kampagne:

31/100

Die Corona-Pandemie zwingt uns, alle Treffen und marxistischen Diskussionskreise in das Internet zu verlagern. Interessenten können sich gerne hier bei der Redaktion melden.

Modulblock Shop

Modulblock DDR

Modulblock deutsche revolution

Modulblock DefenceMarxism

Unsere Arbeit kostet Geld

Dabei sind wir exklusiv auf die Unterstützung unserer LeserInnen und UnterstützerInnen angewiesen.
Wenn dir dieser Artikel gefallen hat, zögere nicht und lass uns deine Solidarität spüren.
Ob groß oder klein, jeder Betrag hilft und wird wertgeschätzt.

Der Funke e.V.
IBAN: DE28 5109 0000 0009 1469 03
BIC: WIBADE5W