Von Marx bis heute - die Geschichte der IMT

Vor einem Jahr ist Hans-Gerd im Alter von 65 Jahren gestorben. Wir erinnern uns heute an unseren langjährigen Genossen und Freund. Nachfolgend veröffentlichen wir ein Referat von Hans-Gerd über die Geschichte der IMT.

Das revolutionäre Erbe von Rosa Luxemburg

Wir freuen uns, die Veröffentlichung eines brandneuen Titels unseres internationalen Verlages Wellred Books anzukündigen: „The Revolutionary Legacy of Rosa Luxemburg“ von Marie Frederiksen. Das Buch wird voraussichtlich ab Ende März lieferbar sein und ist ab sofort in unserem Shop vorbestellbar. Anlässlich der Veröffentlichung haben wir mit der Autorin gesprochen.

Leseliste Ukraine Krieg

Um den aktuellen Ukraine-Konflikt, die verschiedenen Interessen und die Position der Marxisten zu verstehen, haben wir eine Sammlung von Artikeln zum Thema zusammengestellt.

Editorial Theoriemagazin Nr. 3: Was würde Karl Marx Denken?

In der ersten Ausgabe des neu aufgelegten Magazins „In Verteidigung des Marxismus“ haben wir uns mit den Fragen der marxistischen Philosophie beschäftigt, während die zweite Nummer den historischen Materialismus behandelte. In der vorliegenden Ausgabe kommen wir nun zum dritten Teil der von Lenin bezeichneten „Quellen und Bestandteile des Marxismus“ – namentlich der Ökonomie.

Hegel und die Dialektik

Der dialektische Materialismus, die Philosophie des Marxismus, steht am höchsten Punkt einer langen Entwicklung der Philosophie. Um seine revolutionäre Bedeutung zu verstehen, müssen wir seine Geschichte verstehen. Teil 3: Die idealistische Dialektik Hegels. Hier geht es zu Teil 1 und Teil 2.

Der bürgerliche Materialismus und seine Grenzen

Der dialektische Materialismus, die Philosophie des Marxismus, steht am höchsten Punkt einer langen Entwicklung der Philosophie. Um seine revolutionäre Bedeutung zu verstehen, müssen wir seine Geschichte verstehen. Teil 2: Der bürgerliche Materialismus und seine Grenzen. Hier geht es zu Teil 1.

Die Entstehung des philosophischen Materialismus

Der dialektische Materialismus, die Philosophie des Marxismus, steht am höchsten Punkt einer langen Entwicklung der Philosophie. Um seine revolutionäre Bedeutung zu verstehen, müssen wir seine Geschichte verstehen. Teil 1: Die Ursprünge des Materialismus im antiken Griechenland.

Lenin und Trotzki: Wofür sie wirklich kämpften - Vorwort zur deutschen Ausgabe

Das vorliegende Vorwort von Alan Woods, geschrieben zum 100. Jubiläum der Revolution 2017, bietet einen Überblick über die Entstellungen der Oktoberrevolution von Bürgerlichen, Reformisten und Stalinisten. Es gibt gleichzeitig einen guten Überblick über die Russische Revolution, ihre Degeneration bishin zum Zusammenbruch der Sowjetunion.

Leseliste: Marxistische Philosophie

"Es ist also die Geschichte der Natur wie der menschlichen Gesellschaft, aus der die Gesetze der Dialektik abstrahiert werden. Sie sind eben nichts andres als die allgemeinsten Gesetze dieser beiden Phasen der geschichtlichen Entwicklung sowie des Denkens selbst.“ (Engels: Dialektik der Natur)

Zum 98. Todestag von Lenin

Vor 98 Jahren, am 21. Januar 1924, starb der russische Revolutionär Lenin. Wir veröffentlichen hier einen Auszug aus Trotzkis Buch "Der junge Lenin".

Modulblock Shop

Modulblock DDR

Modulblock deutsche revolution

Modulblock DefenceMarxism

Unsere Arbeit kostet Geld

Dabei sind wir auf die Unterstützung unserer Leserinnen und Leser angewiesen.
Wenn dir dieser Artikel gefallen hat, dann würden wir uns über eine Spende freuen.
Ob groß oder klein, jeder Betrag hilft und wird wertgeschätzt.

Der Funke e.V.
IBAN: DE28 5109 0000 0009 1469 03
BIC: WIBADE5W