Einführung in den historischen Materialismus Teil 4

Im vierten Teil der Serie verfolgt Alan Woods die Geschichte des Feudalismus von seinem Aufstieg bis zu seinem unvermeidlichen Untergang im Zeitalter der bürgerlichen Revolutionen.

Einführung in den historischen Materialismus Teil 3

Das wirkliche Wachstum der Zivilisation tritt in Ägypten, Mesopotamien, dem Indus-Tal, China und Persien auf. Anders ausgedrückt: Die Entwicklung der Klassengesellschaft fällt zusammen mit dem ungeheuren Aufschwung der Produktivkräfte und mit einer menschlichen Kultur, die unvorhergesehene Höhen erreichte.

Einführung in den historischen Materialismus Teil 2

Die ganze menschliche Geschichte besteht konkret aus dem Kampf der Menschheit über den Entwicklungsstand der Tiere hinauszukommen.

Deutsche Perspektiven 2016

Wer die Gesellschaft verändern will, braucht klare Perspektiven und muss sich auf bevorstehende Ereignisse, Tendenzen und plötzliche Wendungen und Überraschungen vorbereiten. Teil II Vollständige Fassung zum Herunterladen. Ergänzende Aktualisierung 2017 hier einsehen.

Deutsche Perspektiven 2016

Wer die Gesellschaft verändern will, braucht klare Perspektiven und muss sich auf bevorstehende Ereignisse, Tendenzen und plötzliche Wendungen und Überraschungen vorbereiten. Teil I Vollständige Fassung zum Herunterladen. Ergänzende Aktualisierung 2017 hier einsehen.

Einführung in den historischen Materialismus

Heute beginnen wir mit dem ersten Teil einer neuen Serie von Alan Woods, welche eine verständliche Erklärung der marxistischen Methode zur Analyse von Geschichte liefert.

2016: Eine Welt im Reizzustand

„Lasst uns das Alte abhaken und Platz für etwas Neues schaffen.“ So lautete immer die Botschaft für das neue Jahr. Aber inmitten der knallenden Sektkorken gab es jetzt kein Zeichen von Optimismus bezüglich der Zukunft der herrschenden Klasse und ihrer Strategen.

Rosa Luxemburg: Sozialreform oder Revolution? Teil II

Eine Lektüre wider den reformistischen Geist.

Rosa Luxemburg: Sozialreform oder Revolution? Teil I

Eine Lektüre wider den reformistischen Geist.

“Der Imperialismus als höchstes Stadium des Kapitalismus”

Die Veröffentlichung der mexikanischen Ausgabe von Lenins Schrift hätte kaum zu einem besseren Zeitpunkt erfolgen können. Kein Buch hat das Phänomen des modernen Kapitalismus besser erklärt.

Modulblock Shop

Modulblock deutsche revolution

Modulblock DefenceMarxism

Unsere Arbeit kostet Geld

Dabei sind wir exklusiv auf die Unterstützung unserer LeserInnen und UnterstützerInnen angewiesen.
Wenn dir dieser Artikel gefallen hat, zögere nicht und lass uns deine Solidarität spüren.
Ob groß oder klein, jeder Betrag hilft und wird wertgeschätzt.

Der Funke e.V.
IBAN: DE28 5109 0000 0009 1469 03
BIC: WIBADE5W