8. März – Internationaler Frauentag

Seit 1911 gibt es den Internationalen Frauentag, der in der Tradition proletarischer Frauenkämpfe steht. Eine wichtige Vertreterin der Frauenrechte war die Sozialistin Clara Zetkin (1857–1933), die als Pionierin der proletarischen Frauenbewegung in der alten Sozialdemokratie wichtige sozialpolitische Forderungen wie den 8-Stunden-Tag, gleichen Lohn für gleiche Arbeit, das Wahlrecht für Frauen oder Urlaub für Schwangere aufstellte und später in der USPD und KPD für diese Ziele eintrat.

Lesetip: Aufstand der Vernunft Band 7:
WENN BARBIE UND KEN STREIKEN -
Marxismus und Geschlechterverhältnis

Die Ökonomie der Prostitution

Prostitution bzw. Sexarbeit wird als das "älteste Gewerbe der Welt" bezeichnet. Ein Gewerbe, das jedoch bestimmte Ursachen hat: In einer Klassengesellschaft, in der die gesellschaftliche Unterdrückung von Frauen fest verankert ist, werden auch die Sexualität und der weibliche Körper zur Ware. 

Der Kampf für die Rechte der Frau beginnt mit dem Klassenkampf!

Der Kampf für die Rechte der Frau ist untrennbar mit den Klassengegensätzen verknüpft. Der Weg zu ihrer Emanzi-pation beginnt mit dem Klassenkampf und endet mit der klassenlosen Gesellschaft. Um die Gleichstellung der Frauen zu verwirklichen genügt es nicht" die Rechte der Frauen in schönen salbungsvollen Floskeln niederzuschreiben. Selbst wenn alle Rechte durch Gerichtsbeschlüsse verbrieft wurden wird das Unrecht bestehen bleiben.

 

Internationaler Frauentag 8. März 2001

Zum Internationalen Frauentag wollen wir hier ein Interview mit einer langjährigen Aktivistin der kommunistischen Frauenbewegung in der Türkei abdrucken. Diese Genossinnen arbeiten aufgrund der staatlichen Repressionen in der Türkei unter extrem schwierigen und gefährlichen Umständen" weshalb wir an dieser Stelle auch nicht den vollen Namen unserer Interviewpartnerin wiedergeben können. Wir denken" daß dieses Interview aber sehr viele interessante Aspekte hat und ein gutes Beispiel liefert" wie SozialistInnen den Kampf für die Befreiung der Frau angehen sollten.

 

Modulblock Shop

Modulblock DDR

Modulblock deutsche revolution

Modulblock DefenceMarxism

Unsere Arbeit kostet Geld

Dabei sind wir exklusiv auf die Unterstützung unserer LeserInnen und UnterstützerInnen angewiesen.
Wenn dir dieser Artikel gefallen hat, zögere nicht und lass uns deine Solidarität spüren.
Ob groß oder klein, jeder Betrag hilft und wird wertgeschätzt.

Der Funke e.V.
IBAN: DE28 5109 0000 0009 1469 03
BIC: WIBADE5W