Die Grenzen des bürgerlichen Rechts oder wie ich Marxistin geworden bin

Seit ich denken kann, setze ich mich für mehr Gerechtigkeit in der Welt ein. Ich hatte das Ziel, im Bereich der Menschenrechte zu arbeiten. Ich war davon überzeugt, dass das Recht die am stärksten benachteiligten und marginalisierten Menschen schützen könne.

Weihnachten 2019 – sinnvoll schenken und beschenkt werden

„Ein Gespenst geht um in Europa.” Mit diesem Satz verkündeten die Autoren des Kommunistischen Manifests den Beginn einer neuen Etappe in der Menschheitsgeschichte.

Die Kunst der Renaissance - Teil 2

Vor 500 Jahren ist Leonardo da Vinci gestorben. Er war ein Riese in der Geschichte des menschlichen Denkens und der Kultur. Unser Autor würdigt den großen Künstler, Wissenschaftler und Philosophen, dessen Leben und Ideen auf so vielen Gebieten revolutionär waren.

Die Kunst der Renaissance - Teil 1

Vor 500 Jahren ist Leonardo da Vinci gestorben. Er war ein Riese in der Geschichte des menschlichen Denkens und der Kultur. Unser Autor würdigt den großen Künstler, Wissenschaftler und Philosophen, dessen Leben und Ideen auf so vielen Gebieten revolutionär waren.

Erfolgreiches Wochenendseminar: 100 Jahre Deutsche Revolution

Mitte Oktober fand in Wiesbaden ein gut besuchtes zweitägiges Funke-Seminar mit vielen interessanten Vorträgen zur Deutschen Revolution 1918-23 statt. 100 Jahre nach der Novemberrevolution in Deutschland ist das Thema aktueller denn je.

Sind MarxistInnen gegen die WM?

Die Fußball-Weltmeisterschaft 2018 in Russland steht vor der Tür. Ein korruptes, Nationalismen förderndes Milliardengeschäft, dem Millionen von Leuten begeistert entgegenfiebern.

Widersprüche im Forschungsbetrieb: Profitlogik versus Wissenschaft

Wenn ich gefragt werde, warum ich Naturwissenschaftlerin bin, würde ich antworten: aus Neugier und Interesse, den Wissensstand der Menschheit voranzubringen, etwas für die Gesellschaft zu leisten und die Geheimnisse des Universums aufzudecken.

Weihnachten 2017 – sinnvoll schenken und beschenkt werden

Die Nachrichten sind alles andere als aufmunternd. Krieg, Verarmung, Elend, Machtkämpfe, Heuchelei, Zukunftsängste soweit das Auge blickt. Was ist der Mensch, die Natur, die ganze Erde wert? It´s all about money! That´s capitalism.

"Reds": Zeugnis einer Revolution

Ein amerikanischer Film der Reagan-Ära, welcher das bedeutendste Ereignis der Menschheitsgeschichte, die Russische Revolution, beleuchtet: wie kann das enden? Gut, wie sich herausstellt. „Reds“ ist ein bildgewaltiges, von Warren Beatty inszeniertes, Andenken an John Reed und die Rolle, die er in der Russischen Revolution und der amerikanischen ArbeiterInnenschaft gespielt hat.

Kopfzerbrechen und Depression der Herrschenden

Verängstigte Schwerreiche bauen sich Luxusbunker mit Vorräten an Nahrungsmitteln, Waffen und Munition. Mit Motorrädern wollen sie sich zwischen den Autos auf den von Flüchtenden verstopfen Straßen durchschlängeln. Was bringt die mächtigsten Menschen dieser Welt in solche Sorge?

Modulblock Shop

Modulblock DDR

Modulblock deutsche revolution

Modulblock DefenceMarxism

Unsere Arbeit kostet Geld

Dabei sind wir auf die Unterstützung unserer Leserinnen und Leser angewiesen.
Wenn dir dieser Artikel gefallen hat, dann würden wir uns über eine Spende freuen.
Ob groß oder klein, jeder Betrag hilft und wird wertgeschätzt.

Der Funke e.V.
IBAN: DE28 5109 0000 0009 1469 03
BIC: WIBADE5W